Challenge Wratislavia 2018

Das weltgrößte Fechtturnier für Schüler in Breslau läuft noch – hier aber schon mal die Resultate unserer jungen Talente beim diesjährigen “Rumble” in der “Donnerkuppel” der 41. Challenge Wratislavia (2018):

Bei den älteren Degengirls U15 wird Anne 78. und Caitlin 102. Bei den Mädchen U13 schafft Ginevra einen tollen 25. Platz. Ganz klar – sie war sicherlich noch beflügelt von ihrem kürzlich errungenen Titel einer Brasilianischen Meistern. Quinn wird mit dem Degen 87. (U15), Lukas kommt auf Rang 180 (U13).

Im Florett schafft bei den Jungs U13 Bela einen schönen 41. Platz, Lukas kommt auf Rang 195.
Grüße gehen an unseren Mitreisenden Laurin vom Berliner Fechtclub e.V. (94. bei den U13er Jungs mit dem Florett), an Lino und Leander vom SC Berlin, an Linus vom OSC Potsdam Fechten und – TUSCH – an Alex Gaffe aus Riga vom Paukošanas klubs “Asmens”, der mit dem Florett bei den U13 eine grandiose Silbermedaille erringen konnten. Wir gratulieren!

Eine tolle Bildershow der Veranstaltung findet Ihr auf der Facebookseite von Linus Schulz, unserem ehemaligen Vereinsbuddy, der mit dem Florett übrigens auf Rang 21 abschloss. Ebenfalls schöne Bilder und eine sportliche Einordnung bietet der Berliner Fechterbund.