Bela holt sich in seinem erstem Auftritt  mit dem Florett in der B-Jugend Gold beim traditionsreichen Bitterfelder Schwert. Nach durchwachsenem Start wurde er mit jedem Gefecht stärker - und hielt die Klasse dann bis ins Finale. Den zweiten Podestplatz holte Louis im Schülerjahrgang - ebenfalls in der Florettwertung. Von Anfang an stark in Vor- und Zwischenrunde kämpfte er sich bis ins Halbfinale, wo er knapp unterlag und damit Bronze errang. Der Final-Einzug wäre etwas besonderes gewesen: Denn dort wartete unser alter Vereins-Buddy (jetzt OSC Potsdam) Linus Schulz, der das Turnier am Ende für sich entschied. Glückwunsch!

Bitterfelder Schwert

Sponsoren